Programm Basenfasten-Plus

Basisch kochen

1.Tag
13-15 Uhr Individuelle Anreise
16 Uhr Begrüßung und Kennenlernen,
Einführung Basenfasten -Unterstützende Maßnahmen usw.
Glaubern, Infos zum Lifewave-Pflaster  Entgiftungsprogramm
Einzelgespräche(wenn gewünscht)  über Vorerkrankungen,
private Ziele, individuelle Wünsche….

2.Tag
8.30 Uhr basisches Frühstück
9.30 -11.00 Uhr  Guo Lin QIGONG  Erlernen der Basisübungen
anschließend kleine Wanderung  in der näheren Umgebung z.B. Wipfratal/Neuroda
Mittagsimbiss  bei schönem Wetter unterwegs
13.30-16 Uhr Mittagsruhe (Basenbad, Lesen, Leberwickel,schlafen…???)
Teezeit
16.30 -Vitalanalyse mit Körperfettwaage mit anschließender Auswertung und kurzer
individueller Einzelberatung  (ca. 30 min je Teilnehmer)  mit Ernährungsberaterin Nicol Schütz aus Erfurt
parallel werden wir Leckeres zum Abendessen und das Picknick für den nächsten Tag vorbereiten

3. Tag
8.30 Uhr Guo Lin QIGONG
9.30 Uhr Basisches  Frühstück
10.30 -ca.14 Uhr Kräuterwanderung mit Picknick
15 Uhr Vortrag Entschlacken und Entgiften mit Wildkräutern
danach kochen wir gemeinsam ein frisches und leckeres Vitalmenü aus den
gesammelten Kräutern und genießen es in gemütlicher Runde vorm Kamin
Regie hat an diesen Tag Nicol Schütz!

4. Tag
8.30 Uhr Frühstück
10- 14 Uhr Wanderung Singen – Paulinzella Klosterruine
Qigong:  Erlernen der Übung das natürliches Gehen  (unterwegs)  Mittagsimbiß
und mit dem Auto oder Zug zurück
Zeit zur freien Verfügung (Basenbad, Lesen, Leberwickel,schlafen…???)
16 Uhr Teezeit
16.30 Uhr gemeinsam kochen, wer hat Lust auf Thüringer Klöße????

5. Tag
8.30 Uhr Frühstück
Vertiefung  der erlernten Qigong-Übungen, individueller Übungsplan für zu Hause
( zu Hause können Sie gern weiter am online-Kurs teilnehmen) 60 € für 10 UE
am Nachmittag Kreativkurs oder Wanderung  mit Picknick am Stausee (je nach Wetterlage)
Minikochkurs : Basische Köstlichkeiten  zubereiten und essen
Abschluß in gemütliche Runde vorm Kamin!

6. Tag
9.30 Uhr  Frühstück
bis 11 Uhr Abreise

(Änderungen vorbehalten!)

Wir freuen uns auf Sie! Bis dahin
Birgit Schulze & Team

Anmeldung:  Kontakt

Was ist Qi gong?

Ein Qigong-Übender

Qigong ist eine traditionelle, ganzheitlich orientierte Methode zur Gesunderhaltung, Rehabilitation und Harmonisierung des ganzen Menschen. Qigong ist Bestandteil der chinesischen Medizin.
Leicht zu erlernende Atem-, Bewegungs- Entspannungsübungen und Meditation – machen aufmerksam auf die eigene Körperhaltung,
– sie lösen Verspannungen,
– unterstützen die Selbstheilungskräfte des Körpers,
– aktivieren die Lebensenergie und
– verhelfen so zu mehr körperlichem und seelischem Gleichgewicht.

Das Erreichen von innerer Ruhe und Gesundheit aus eigener Kraft ist hierbei das Ziel und ist ein Weg zur Stärkung der eigenen Lebenskraft Qi.

In China gibt es verschiedene Qigong-Schulen, z.B. daoistische, buddhistische, medizinisch-volkstümliche u.s.w.
Am frühen Morgen kann man überall in den Städten Chinas sehen, dass die Menschen auf stillen Plätzen oder in Parks zeitlupenartige Bewegungen ausführen. Sie üben Qigong, Taiji Quan

 

 Unterscheidung nach Art der Ausführung

Nei Gong – Inneres Qi Gong oder Jing Gong – Stilles Qi Gong

bezeichnen Qi Gong Übungen ohne körperliche Bewegung. Sie werden im Stehen, Sitzen oder Liegen ausgeführt und bezwecken die vollkommene Entspannung des Körpers, die Regulierung des Atems und ein Nach-Innen-Schauen des Geistes.

Wai Gong – Äußeres Qi Gong oder Dong Gong – Bewegtes Qi Gong
sind Bezeichnungen für die körperlich aktiven Qi Gong Übungen. Es sind Übungen, die weiche, harmonische Bewegungsabläufe und Visualisation mit dem Fließen des Atems verbinden.

Ying Gong – hartes Qi Gong
ist die Bezeichnung das Qi Gong zur Abhärtung und Kraftentwicklung, das von den Anhängern der Kampfkünste geübt wird.

Guo Lin Qigong
nennt man in China „Guo Lin Neues Qigong“. Es ist eine medizinische
Qigong-Art und für alle, gesunde wie kranke Menschen geeignet.

Frau Guo Lin war die Begründerin des Guo Lin Qigong.
sie war mit 39 Jahren an Gebärmutterkrebs und später auch Metastasen erkrankt. Sie wurde sechsmal operiert und befand sich in einem hoffnungslosen Zustand. Um sich zu retten, begann sie wieder Qigong zu üben, was sie als Kind von ihrem Großvater gelernt hatte. Sie lernte auch viel bei Daoisten und Mönchen und entwickelte ihr eigenes Qigong, das von ihr neues Qigong genannt wurde. Frau Guo Lin war die erste Person, die mit diesem „Neuen Qigong“ wieder gesund geworden ist.
In über vierzig Jahren Praxis wurden in China umfangreiche Erfahrungen mit der Wirkung des Guo Lin Qigong gegen unterschiedliche Krebsarten und andere chronische Erkrankungen gesammelt  

Guo Lin Qigong besteht aus einer Basisstufe, einer Mittelstufe und einer Oberstufe. Die Basisstufe umfasst 13 Hauptübungen. Diese sind:

  1. Natürliches Gehen mit mittlerem Windatmen
  2. Beschleunigtes Gehen mit schwachem Windatmen
  3. Mittelschnelles Gehen mit mittlerem Windatmen
  4. Schnellstes Gehen mit starkem Windatmen
  5. Drei Schritte gehende Übung mit Windatmen
  6. Gehende Übung auf der Stelle (normale Form, schnelle Form und Nieren-Form)
  7. Heben-Senken-Öffnen-Schließen als Einzelübung (normale Form, steigende Form, senkende Form und Krebs-Form)
  8. Langsames Gehen mit natürlichem Atmen
  9. Handstabübung
  10. Fußmassage (Niere 1)
  11. Kopfmassage
  12. Fußstabübung
  13. Stimmeinsatz-Übung (mit verschiedenen Tönen)Außerdem gibt es ergänzende Übungen, zum Beispiel gegen  Bluthochdruck, gegen Wasser im Bauch und in den Lungen, gegen Fieber, gegen grauen Star und gegen grünen Star, gegen Kurzsichtigkeit, Übungen im Sitzen, für den Lendenbereich und zur Entspannung.
    Patienten lernen und üben einige davon jeweils ihrer gesundheitlichen Situation entsprechend.

Ich übe selbst seit 6 Jahren Guo Lin Qigong  und habe  im Januar 2020 meine Ausbildung als Guo Lin Qigong Lehrerin  (Basisstufe) erfolgreich abgeschlossen ( bei Frau Wang Li einer Meisterschülerin von Frau Guo Lin). 

Kurse und Workshops 2021

Online-Kurs  Guo Lin Qigong
NEU !!!!  im Moment bieten wir einen Online-Kurs an  freitags  17-18 Uhr
Bei Interesse bitte anmelden wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf!
Auch für Einsteiger geeignet!
Anmeldung hier!  

Guo Lin Qigong Kurs  dienstags fortlaufend    19.45 Uhr  (andere Zeiten  bei Bedarf, auch Einzelstunden möglich?)
Ort: Plaue, Physiotherapie Fritsch
Anmeldung

Basenfasten-Wander-Kurse
Ort:  Bauelemente Schulze, Ziegelei 2, 99326  Traßdorf
Anmeldung

Guo Lin Qigong Workshops :  Hohen Blutdruck mit Guo Lin Qigong senken u. Herz stärken!       Termin individuell  Auf Anfrage!!!!
Ort: Plaue , Physiotherapie Fritsch
Anmeldung hier!

Gesundheitstage (Wochenendkurse)
Termine auf Anfrage!  ab 4 Personen
Ort: Traßdorf
Anmeldung hier!

Lifewave-Beratung (Biophotonenpflaster)  Stressabbau, besser schlafen, Schmerztherapie, Zellregeneration ….
Termine nach Absprache!

Ich würde mich über Ihr Interesse sehr freuen!

Basenfasten, Wandern und Qigong:

Fastenwandern ist eine wunderbare Art aus dem Takt der modernen Welt auszusteigen um in den eigenen lebendigen Rhythmus hinein zu finden. Die Schönheit und die Ruhe der Natur verleiten zur Entspannung und zur inneren Einkehr. Die Wanderungen dienen der Anregung des Stoffwechsels und die Qigong-Übungen und Meditationen schulen die Fähigkeit loslassen zu können und bringen auf sanfte Weise Ihre Energie zum Fließen. Basenfasten ist eine leichte und angenehme Fastenart. Sie ist gesund, lecker und sättigend. Wie bei jedem Fasten wird Ihr Körper wirksam entsäuert, was   zum deutlichen Wohlbefinden beiträgt.
Nebenbei nimmt man auch noch ab Bei der gemeinsamen Zubereitung unserer Speisen erhalten Sie wertvolle Tipps für den Alltag und Rezepte für zu Hause.
Massagen und Wellness-Anwendungen runden das Programm ab.

Für weitere Informationen lesen Sie hier